fbpx

Schlemmer Garnelen

Die Frau am Grill - Meeresfrüchte mit Rauchsalz-Gewürzzubereitung

Garnelen Fans anwesend? Weil, falls ja, dann anschnallen! Hier kommen unglaublich leckere Schlemmer Garnelen. Und das Tolle: sie sind in Windeseile zubereitet. Weiterer positiver Nebeneffekt: dieses Gericht versetzt einen gleich in Urlaubsstimmung. Augen zu und der Strand taucht vor dem geistigen Auge bereits auf…


Die Vorbereitung
Das ist schnell erklärt: da wir entdarmte Garnelen ohne Kopf verwenden geht es flott. Habt ihr noch die Schalen dran, dann diese entfernen. Die Garnelen waschen und auf Küchenpapier ein wenig trocknen lassen. Das war’s auch schon.


Die Zubereitung
Das Prinzip ist simpel: in einer feuerfesten Schale garen wir die Garnelen in Olivenöl. Natürlich nicht ohne sie zuvor zu würzen. Und zwar mit der feinen „Spreewälder Schlemmer-Fisch Gewürzzubereitung“.


Achtet auf Wildfang
Ach ja, das rate ich euch noch: achtet beim Kauf der Garnelen auf Wildfang. Ich habe mit Exemplaren aus Aquakulturen aus Asien oder Südamerika schon unschöne Erfahrungen gemacht. Argentinische Rotgarnelen, die ich immer empfehlen, kosten auch nicht sonderlich viel mehr, sind aber meist Wildfang.


Beilagen
Die braucht es auch! Ich, für meinen Teil, liebe es ein Baguette ins heiße Knoblauchöl zu tunken. Und zu den Garnelen zu genießen. Sowie einen kleinen Beilagen Salat.

Dieses Rezept wurde von Anja Würfl zur Verfügung gestellt. Auf Ihrer Webseite „Die Frau am Grill“ gibt’s weitere Rezepte

Die Frau am Grill - Meeresfrüchte mit Rauchsalz-Gewürzzubereitung

Schlemmer Garnelen

No ratings yet
Vorbereitung 15 Min.
Zubereitung 25 Min.
Gericht Hauptgericht
Portionen 1 Personen
Kalorien 225 kcal

Zutaten
  

  • 200 g Garnelen

    (ohne Kopf, entdarmt)

  • 5-6 EL Olivenöl

  • 1 St. Knoblauchzehe

  • 1 Bund frische Petersilie

  • 1 St Limette

  • 1 TL Spreewälder Schlemmerfisch Gewürzzubereitung

Anleitungen
 

  • Die Garnelen auftauen und von der Schale befreien.
  • Unter fließendem Wasser abwaschen und auf Küchenpapier trocknen.
  • 5-6 EL Olivenöl in eine feuerfeste Form geben.
  • Das Fischgewürz ins Olivenöl geben.
  • Ebenso die geschälte Knoblauchzehe hineinlegen.
  • Alles vermengen und die Garnelen in der Form platzieren. Sie sollten nicht übereinander liegen. Die Garnelen sollten ungefähr zur Hälfte im Öl liegen.
  • Den Grill für indirektes Grillen bei 200 Grad vorbereiten. (Bei der Zubereitung im Backofen diesen auf 200 Grad Ober-Unterhitze vorheizen)
  • Die Form mit den Garnelen nun für 15 Minuten in den Grill oder Backofen packen.
  • Mit gehackter frischer Petersilie garniert servieren. Ein paar Spritzer Limettensaft darüber träufeln.
  • Dazu Baguette und einen gemischten Salat reichen.

Nutrition

Calories: 225kcalCarbohydrates: 1gProtein: 40gFat: 7gSaturated Fat: 1gTrans Fat: 1gCholesterol: 322mgSodium: 239mgPotassium: 539mgFiber: 1gSugar: 1gVitamin A: 85IUVitamin C: 2mgCalcium: 132mgIron: 1mg
Rezept ausprobiert?Kommentiere es @rauchsalz danke #spreewälderrauchsalz!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Rezept bewerten