fbpx

Grüner Spargel mit Spreewälder Rauchsalz

Grüner Spargel mit Spreewälder Rauchsalz
Grüner Spargel mit Spreewälder Rauchsalz

Grüner Spargel mit Spreewälder Rauchsalz

Grüner Spargel aus der Pfanne ist wunderbar vielseitig, eine leckere Beilage die zu vielen Gerichten passt. Grüner Spargel lässt sich sehr schnell zubereiten und steht in wenigen Minuten auf dem Tisch. Er ist nährstoffreich (hoher Gehalt an Kalium, Vitamin A und C) aber mit nur 20 kcal pro 100 Gramm, kalorienarm. Spreewälder Rauchsalz vertieft den leicht nussigen Geschmack des Spargels und erhöht die Freude am Essen.
0 von 0 Bewertungen
Vorbereitung 10 Min.
Zubereitung 10 Min.
Arbeitszeit 25 Min.
Portionen 4 Portionen

Zutaten
  

  • 2 Bund Grüner Spargel
  • 4 Stück Knoblauchzehen
  • 2 EL Olivenöl
  • 1 TL Spreewälder Erlenholz Rauchsalz +/- nach Geschmack
  • 1 Prise Schwarzer Pfeffer aus der Mühle
  • 1-2 Spritzer Zitronensaft

Anleitungen
 

  • Den grünen Spargel gründlich, aber vorsichtig waschen, da die Köpfe sehr leicht abbrechen können. Die holzigen Enden (etwa das untere Drittel der Stange) abschneiden und auf weiche Stellen kontrollieren.
  • Die Knoblauchzehen schälen und sehr fein hacken.
    Knoblauch gehackt mit Spreewälder Rauchsalz
  • Das Olivenöl in einer großen Pfanne erhitzen und den Spargel zwischen 4 und 6 Minuten scharf anbraten. Die Stangen dabei ständig wenden, um ein anbrennen des Spargels zu vermeiden.
  • Den feingehackten Knoblauch hinzugeben, gut vermengen und weitere 5 Minuten braten.
  • Mit Spreewälder Rauchsalz und schwarzem Pfeffer würzen, dem Zitronensaft beträufeln und sofort servieren.
    Grüner Spargel mit Spreewälder RauchsalzServier Vorschlag

Notizen

Beim Kauf empfehle ich Dir einen "Quietschtest" durchzuführen. Dazu einfach die trockenen Stangen aneinander reiben. Quietschen die Spargelstangen ist das ein Zeichen von Frische und Du kannst diese Qualität bedenkenlos kaufen.
In einem feuchten Küchentuch eingeschlagen lässt sich grüner Spargel, im Gemüsefach deines Kühlschranks, bis zu zwei Tagen aufbewahren.
Rezept ausprobiert?Kommentiere es @rauchsalz danke #spreewälderrauchsalz!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.